anwesend_abwesend (rooms of the house)

 

Ausgangspunkt ist das Haus meiner Eltern und dort vorgefundene Portraits, welche ich in ihrer räumlichen Verortung fotografiert habe. Obwohl auf den Fotografien Menschen zu sehen sind kann man sie ebenfalls als Stillleben betrachten. Im Zusammenspiel mit zwei von mir für die Serie angefertigten Portraits meiner Eltern lassen sich Fragestellungen nach den Bewohnern des Hauses, Aktualität der Fotografien, der Darstellung der im Bild anwesenden doch sonst abwesenden Personen entwickeln.
(2 Barytabzüge 18cmx24cm,
8 C-Prints 13cmx20cm, 2013 - 2014)